Tagebuch


Gedanken über das Leben, was wichtig ist und wie man an Herausforderungen wachsen kann.

Du hast das Ruder in der Hand!

„Wenn ich bald dieses Medikament nicht mehr nehmen muss, dann ist alles gut und mein Leben eigentlich perfekt.“ Stimmt, das wirklich?

„Ja“ zum Leben sagen

Ein paar Gedanken über den Willen zum Leben, die ich schon vor drei Monaten angefangen habe zu schreiben, aber nie zu Ende gebracht habe. Nachdem ich gerade wieder auf den Text gestoßen bin, habe ich mich entschieden ihn doch noch zu veröffentlichen.

Geduld und Übelkeit

Ich bin seit einigen Wochen zuhause und nichts scheint vorwärtszugehen. Über Nebenwirkungen und über kleine Fortschritte.

Blick zurück und nach vorne

Ein Rückblick darüber wie mein altes Leben aussah, wie ich meine Krankheit überstanden habe und wie es jetzt weitergehen soll.

Nicht so wie geplant

Im April 2018 wurde mein Leben plötzlich auf den Kopf gestellt. Ein Rückblick darüber wie alles begann.